Willkommen in der Privatpraxis für Psychotherapie M. Potreck im Fachzentrum Aachen!

Julia Remmel-Rusinski, Dipl.-Psych., Psychologische Psychotherapeutin (in Anstellung)

Psychologische Psychotherapeutin Julia Remmel

 

Ich bin als Psychologische Psychotherapeutin in der Privatpraxis für Psychotherapie M. Potreck, Standort Aachen, angestellt und biete Verhaltenstherapie, Paarberatung und verhaltenstherapeutisch orientiertes Coaching an.

 

So nehmen Sie Kontakt mit mir und unserer Privatpraxis auf:

 

Julia Remmel-Rusinski, Dipl.-Psych., Psychologische Psychotherapeutin

c/o Privatpraxis für Psychotherapie M. Potreck

Boxgraben 38

52064 Aachen

Mail: info@fachzentrum-psychotherapie.de

0241 55959 629

Beachten Sie bitte, dass wir als Privatpraxis mit den gesetzlichen Krankenkassen (außer Bahn-BKK) nicht abrechnen können.

 

Bitte geben Sie mir in Ihrer Email an mich folgende Angaben: 

  • Ihren Namen
  • Ihre Kontaktmöglichkeiten
  • Ihre Versicherung (Privat/Beihilfe oder Selbstzahler/in)
  • Ihr Anliegen
  • Ihre zeitlichen Verfügbarkeiten

 

Vita

  • Anstellung als Psychologische Psychotherapeutin im Fachzentrum für Psychotherapie Aachen Potreck & Kollegen (seit 2021)
  • Eintrag ins Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein (2020)
  • Approbation als Psychologische Psychotherapeutin, Mitgliedschaft in der Psychotherapeutenkammer NRW 2019
  • Psychologin im Alexianer Krankenhaus Aachen GmbH 2010 – 2021

Ausbildungen, Fort- und Weiterbildungen:

  • Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin, AVT Akademie für Verhaltenstherapie, Köln (2009 - 2019)
  • Psychologische Psychotherapeutin in Ausbildung in der Praxisgemeinschaft für Psychotherapie Aachen (2017 – 2019)
  • Psychologische Psychotherapeutin in Ausbildung in der Lehrambulanz des Uniklinikums Aachen (2010 - 2015)
  • Klinisches Jahr in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Uniklinikums Aachen (2009 – 2010)
  • Studium der Psychologie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster mit den Schwerpunkten der Klinischen und Pädagogischen Psychologie (2010 – 2016)